Tiefentraining für die Haltung und den Rücken

Sie wünschen sich eine aufrechte Haltung, straffe Muskeln, feste Konturen und Geschmeidigkeit? Dieses Workout bringt Ihnen Kraft, Beweglichkeit, Leichtigkeit und Schönheit!

 

Tiefentraining für den Beckenboden

Sie setzen Ihren Beckenboden ein, um das gesamte Skelett optimal aufzurichten und die skeletthaltenden Tiefenmuskeln zu vernetzen. Das führt schnell und nachhaltig zur Aufrichtung. Das Becken wird entlastet, die Organe werden vom Druck befreit. Die Selbstheilung von Organsenkungen können Sie selbst verwirklichen. Die Selbstwahrnehmung macht Ihre Erfolge schnell sichtbar.

 

Tiefentraining für Kopf, Schulter und Nacken

Entfalten Sie sich, harmonisieren Sie Ihre Nackenmuskulatur und verschaffen Sie sich Erleichterung des Kiefergelenkes. Viele Verbesserungen konnten bei Tinitus erreicht werden.

 

 Yoga vereint mit Tiefentraining 

nach der Hatha- Tradition,

vervollständigt und bereichert aus Elementen des Tiefenmuskeltrainings 

Eine wertvolle Ergänzung zu dem sehr umfassenden Konzept mit Atmung, Wahrnehmen, Entspannung und Körperübungen.

 

 

Tiefentraining für die Aufmerksamkeit

Wecken Sie Ihre Körperintelligenz!

Bewusstes Arbeiten und Atmen aus der Körpermitte, achsengerecht und körperschonend, anspruchs- voll für Körper und Geist.